Merzmensch

DADAistisches und dadaLOSES

Merzmensch isst Santa Claus

28 Kommentare

Ihr habt bestimmt über die Videoperformance von Andy Warhol gehört, als er einen Hamburger vertilgte. Hier ist das Originalvideo dazu:

Nun denn.
Der Merzmensch ist globaler. Er isst den Santa Claus.

Advertisements

28 Kommentare zu “Merzmensch isst Santa Claus

  1. …what a delightful performance…BRAVO-grandios…welch hingebungsvoller gestus …die globalisierung endteckt sich endlich selbst …warhol wirkt im vergleich dazu außergewöhnlich bieder, ja geradezu seicht… ein übler provinzstümper…warhol ist tot; es lebe merzmensch.

    ich freu mich schon auf ostern! ;-)))

    • Oh ja, am Ostern, da wird geeiert, bis der Hase kommt.

      Ich muss vielleicht saisonal bedingte Essperformances veranstalten. Das japanische Sesamzerkleinern passte zu irgendeinem Fruchtbarkaitskult, ich denke, entweder der Etrusker oder Äthiopier. Kann mich jetzt nicht erinnern.

  2. Das trifft sich gut, ich esse morgen den Osterhasen, gespickt mit Speckstreifen!

  3. Hm… wärst du jetzt selbst Hamburger, hättest du als gegenleistung auch einen Amerikaner essen können. Da du allerdings Frankfurter bist, musst du wohl warten, bis ein Amerikaner ein Würstchen isst. Ich würd für dich ja ein Würstchen essen, ich kann mir aber nicht vorstellen, welche Speise sich hinter einen Isselbacher versteckt…

    • Oh, das wird gerade etwas unübersichtlich… Wär ich ein Amerikaner, könnte ich auch einen Berliner essen. Geschweige den ein Berliner sein. Da ich aber weder Berliner noch Amerikaner bin, esse ich gerade nürnberger Würstchen mit Warsteiner. Obwohl wo dieser Stein in der Wahrheit liegt, weiss nur der Stein der Weisen.

  4. solang Du nur den Santa Claus und nicht den Erwin Michael oder gar den Merzmensch isst… :>>

  5. Tja, was ist gegen Warhols Sättigung die Mona Lisa oder Beethovens Neunte?

    Und: ich habe genau aufgepaßt: nach dem zweitem Abbeißen mit der rechten Hand (bzw. mit der Serviette) den Wund abmischen!!! Nächstes Mal denke ich dran!

    Ich habe die ganze Zeit drauf gewartet, dass er sich (in Ermangelung einer Coke) die Ketchup-Flasche an den Hals knallt…

    Und: Du musst besser sein – damals gab es einfach noch nicht solche coolen Brillenrahmen…

    Und: bei Dir gibt es keine tomatenmarkigen Flecken auf der Garderobe!

    Ausgezeichnet!!!

    Der Dino (ehemals DaDaEr)

    • Die Headline lässt sich komprimieren:

      „Merzmensch isst Santa Claus“…

    • Danke, ich dachte nur, die Schockoflecken könnten von unseren Psychoanalytikern irgendwie voreingenommen wahrgenommen werden.

      Und ich denke, der Prozess meines Performances war schon angenehmer, als der von Andy Warhol 🙂

      • Ach, Anna Lyse: ich werde sie vergessen müssen…

        Hä-ähm. – Eine weitere Methode, Flecken auf Hemd und/oder Jacke usw. zu vermeiden, besteht darin, mit nacktem Oberkörper zu tafeln; ich weiß aber nicht, ob man dann (nochmal) in die so genannten „angesagten Läden“ rein kommt: vielleicht könnte man ja aber ’ne Perfora… äh – Performance draus machen?

      • Nene,
        das ist nicht meine Ak… ehm Art.
        Bei mir ist alles anzüglich. Ich meine, im Anzug.
        Also, ich provoziere durch Ideen. 😉

      • Na ja… Da fällt mir natürlich gleich Mark Twain ein; „Außer diesem Anzug hatte er dann noch einen für den Sonntag, woraus der Umfang seiner Garderobe schnell erhellt“ oder so ähnlich („Tom Sawyer“), aber für mich als Universalmarginalperson paßt das schon!!!

  6. Ich meine: „Der Merzmensch isst globaler“… So, jetzt hab‘ ich es! – Ich bin 47! Bitte schicken Sie mir Ihre alten Socken usw.!

  7. * Werbepause * Werbepause * Werbepause *

    Alle Jahre wieder

    Da sitzt ein dunkelbrauner, fetter,
    knusperfrischer und adretter
    Schoko-Hase vor der Tür …
    Der Kessel summt, die Uhr schlägt vier,
    zum Tee ist er zu Gast bei mir.

    Ich zieh ihn aus, beiß ihn ins Ohr,
    den süßen Schmelz ich rasch durchbohr.
    Ein Keks dazu, ein Schlückchen Tee.
    Ostern ade.
    Scheiden tut weh.

    aus meinem Buch »Manische Wiegenlieder«


    * Werbepause * Werbepause * Werbepause *

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s