Merzmensch

DADAistisches und dadaLOSES

Alltag des Ethnologen

15 Kommentare

Die Welt ist wirr.
Trithemius dokumentiert den Alltag.
Hier ist meine ethnologisch-ontologische Antwort.

http://www.viddler.com/player/b766a177/

Wie Welt ist warr.

Advertisements

15 Kommentare zu “Alltag des Ethnologen

  1. Es weppt,
    es wappt,
    es wuppt,
    es wippt,
    es woppt.
    da ist der
    Ethnologe
    entzockt.
    Ist da
    irgendwo
    schwazz?

    Einfach Klasse, mein Lieber!
    Zum Dank gibt’s

  2. Gibs zu, Cthulhu hat dir dabei geholfen!

  3. Ein Gleichnis auf die Postmoderne: man fühlt sich verschaukelt…

  4. Sie haben große Sandplätze, voll mit seltsamen Wackelgötzen!

  5. Wow – ist bestimmt waufgenommen worden, während Uri Geller irgendwo Echat Staim Schalosch gebrüllt hat, was? Irre, diese Kräfte des besten Mentalisten der Welt *lautlach*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s