Merzmensch

DADAistisches und dadaLOSES

Dadaistisches Erlebnis

5 Kommentare

Es ist wahrlich ein dadaistisches Erlebnis.
Ich habe einem Stuhl gebannt 4 Minuten lang zugesehen.
Und war begeistert.

(Danke an Pocemon)

P.S. Dieser Stuhl ist übrigens unterwegs nach Zürich. Er wird dort ausgestellt. Genauer gesagt, er wird dort sich ausstellen. In Cabaret Voltaire.
null
(Quelle: Matt Donovan, IMRT, ETH Zürich. Das Bild ist meinerseits frecherweise hotlinked)

Vernissage: 5.03.09 18.30 Uhr
Performances 6. bis 15. März: Dienstag bis Freitag: 12:30; 15:00; 18:00; 19.30 Uhr; Samstag und Sonntag: 13:00; 15:00; 17:00 Uhr, Montag geschlossen

Mehr dazu: http://www.cabaretvoltaire.ch/aktuell/aktuell.php?ID=139

P.S. Ich habe übrigens auch ein sehr interessantes Möbelstück! Berichte darüber später.

Advertisements

5 Kommentare zu “Dadaistisches Erlebnis

  1. Wohl eher was für NerdcoreIch habe auf Merzmensch’s Blog diesen lustigen kleinen Stuhl entdeckt:

    Obwohl… so lustig ist das gar nicht… Wenn man öfter mal Science Fiction guckt, weis man doch jetzt schon was der nächste Schritt dieser Teufelsmaschiene ist: S…

  2. Toll!

    Die Zukunft der Menschheit liegt ganz klar in der der Technologie.

  3. Sehr schöner Beitrag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s