Merzmensch

DADAistisches und dadaLOSES

Wunschliste

5 Kommentare

Wie htmlgiant berichtet, hat Artifice Magazine eine schöne Liste an gesuchten Texten zusammengestellt (damit die Autoren wissen, welche Texte von dieser Zeitschrift überhaupt gesucht werden). Ich bin mir nicht sicher, ob ich da was schicken werde (muss zuerst diese Zeitschrift selbst lesen). Doch die Liste an sich schreit ja fast nach der Erfüllung aller Punkte. Kurz, ich bin inspiriert worden und versuche unter dem Label „am-wishlist“ alle diese Texte – in deutscher Sprache zu verfassen.

Hier ist die Liste (von mir ins Deutsche übersetzt).
Vielleicht inspiriert sie auch Euch zu neuen literarischen Heldentaten?

  • 4 Gedichte, die Cliparts/Piktogramme als Zeichensetzung nutzen.
  • 2 Geschichten, geschrieben als eine Speisekarte.
  • 5 Geschichten ohne Charaktere.
  • 17 einzeiligen Gedichten.
  • 1 Geschichte, in der der Erzähler leidenschaftlich hasst den Leser, einen realen oder imaginären.
  • 5 Gedichten oder Geschichten in Form von Gleichungen.
    => http://merzmensch.blog.de/2008/08/18/dada-4604975/
  • 3 Gedichte, geschaffen durch Streichungen der Worte aus den Zitaten von Project Gutenburg, Wikipedia, US Weekly oder People Magazine (gestrichene Wörter sollen vorhanden sein, doch gestrichen oder XXXXXiert werden) [hier weiss ich nicht, ob meine Übersetzung hinkt, oder ob diese Regel an sich so konfus ist. Ich werde sie jedoch weiterhin nutzen, – Merzmensch].
  • 1 Gedichtezyklus, in dem jedes Gedicht in einer anderen Form geschrieben ist.
  • 1 „reales“ Essay zum Thema eines „erfundenen“ („fake“) Essays.
  • 1 „erfundenes“ essay zum Thema eines „realen“ Essays.
  • 1 konkretes Gedicht.
  • 1 Literarische/Horror/Western/Verschwörungs-Geschichte (dabei sollen alle vier in einer enthalten sein).
  • 3 Geschichten mit historischen Figuren.
  • 3 Gedichte, geschaffen aus Boulevard-Zeitungen durch Ausschneiden.
  • 4 Labyrinthe, geschaffen durch Zwischensätze, Fussnoten, Endnoten etc.
  • 3 Comics.
  • 5 Geschichten, in den Bilder einbezogen werden, jedoch nicht als Illustrationen, sondern als Teil der Geschichte selbst.
  • 7 Diagramme der grausamen Maschinen.
  • 1 Geschichte, die für schnelle Abbau und Transport entworfen ist.
    http://merzmensch.blog.de/2009/01/16/stuehle-taschengedicht-5389445/
  • 1 Geschichte aus dem Buchhalteregister.
  • 1 mathematischen Beweis.
  • 3 Geschichten oder Poeme in Form von Regeln eines imaginären Spiels.
  • 4 Geschichten, in den auf irgendeine Art und Weise gigantische Tiere einbezogen sind.
  • 2 Gedichte, basiert komplett oder teilweise auf Filmen von Akira Kurosawa.
  • 3 Gedichte oder Geschichte, basiert auf internet Memes.
  • 3 Werke, die unseren Gragikdesigner aus der Fassung brignen können.
    => http://merzmensch.blog.de/2009/01/17/cyberpoetry-versuch-grossartigsten-kybernetischen-gedichtes-5394428/
  • 1 Ode, geschrieben in Code.
  • 1 Gedicht, das in der Berichtigung oder im Fehlerverzeichnis erscheinen soll.
  • 1 Buch review als eine Kooperation zwischen dem Rezensent und Autor.
  • 6 detonierenden Bomben.
  • 2 Gedichte, die Sie Ihrer Mutter nie zeigen werden.
  • 2 Gedichte, die Sie Ihrem Vater nie zeigen werden.
  • 1 Werk, egal in welcher Form, unter dem Titel „Allgemeine Einführung in die Wissenschaft“.
  • 2 Geschichten oder Gedichte, die das Falten oder Schneiden des Papiers einbeziehen, auf dem sie gedruckt werden.
  • 2 Geschichten, die aktive Leserteilnahme erfordern.
    => http://merzmensch.blog.de/2009/01/23/flug-willkuerien-interaktive-geschichte-5431860/
    => http://merzmensch.blog.de/2009/03/30/inter-aktio-einfalterturm-5859365/
  • 1 Geschichte in Form von Multiple-Chouce Persönlichkeits Test.
  • 1 Gedicht in Form einer Restaurant-Bestellung, geschrien von Bestellungsbearbeiter und zurückgeschrien von Köcher aus der Küche.
    => fast: http://merzmensch.blog.de/2009/01/21/mensa-mysterien-5418716/
    => werde aber noch scheiben
  • 1 Werk, das Sie ihrem Kind nie empfehlen inden Mund zu nehmen.
  • 3 Hälften einer Geschichte.
  • 1 Spielkode, das Zugang zu einem Geheim-Level ermöglicht.
  • 3 Momente.
  • 3 Instanzen.
  • 1 Schrödinger’s Kiste.
  • 1 Etikette mit Nährungswertangaben.
  • Ein Paar guter Witze.
  • 1 durch und durch wahre Geschichte.
    => http://merzmensch.blog.de/2008/11/25/vertreter-5106016/
  • 1 durch und durch glaubwürdige Geschichte.
    => http://merzmensch.blog.de/2009/06/22/chase-lauf-09-non-progredi-est-regredi-6363620/
  • 1 durch und durch „wahre“ Geschichte.

Original: http://www.artificemag.com/wishlist/

P.S. Und sieh einer an! Einige der gesuchten Werke sind in diesem Blog bereits erschienene. Ich werde also diese Liste nach und nach aktualisieren.

Advertisements

5 Kommentare zu “Wunschliste

  1. Himmel, schenk uns Zeit!

  2. Nicht gerade klein die Liste, aber machbar 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s