Merzmensch

DADAistisches und dadaLOSES

Auskunft der Deutschen Bahn

12 Kommentare

Manuel von uiuiuiuiuiuiui.de hatte neulich ein sehr ergreifendes Erlebnis gehabt: er wollte vom automatischen Auskunftssystem der Deutschen Bahn den Fahrplan von Köln (Hbf) nach Wuppertal (Hbf) bekommen.

Und das ist rausgekommen:

http://www.uiuiuiuiuiuiui.de/automatische-fahrplanauskunft-deutsche-bahn

P.S. Ich empfehle Euch das Video im Sitzen zu geniessen, denn sonst wird man schnell vom Lachen das Gleichgewicht verlieren.

Advertisements

12 Kommentare zu “Auskunft der Deutschen Bahn

  1. Die Welt ist fatal, möglicherweise zu viel laute Hintergrundgeräusche.
    :))

  2. Moderne Technik ist doch was feines :>

  3. Es fehlte die Erwähnung des Papstes, das ist es nämlich; aber jetzt weiß ich einmal mehr, warum ich gern laufe…

    Und die Pointe fehlt: was hat die Auskunft nun gekostet?

  4. Und so fahren die dann auch! :))

    • Ja… Ich hatte auch neulich eine Auskunft angefragt, per internet (dbahn), wie ich in der gleichen irgendwo in Mitteldeutschland liegenden Stadt zu ihrem Hauptbahnhof mit dem Bus fahre. Nun war das wohl ein Fehler, und dBahn wusste nicht, was ein Bus ist. So hat mir das system vorgeschlagen statt 20 Minuten Reise mit Bus eine 9 Stunden Reise durch Braunschweig zu unternehmen, um am Bahnhof anzukommen…

  5. unschlagbar!

    dagegen sind z.B. …[piep]…, oder …[piep]… und ähnliche hotlineservicekoriphäen erbärmliche waisenknaben …

    … wenn der spaß auf dauer nicht zu teuer käme, würde ich das spielchen jeden tag machen ;-)))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s