Merzmensch

DADAistisches und dadaLOSES

Das profitable Rauschen

27 Kommentare

Sachen gibt es, die auch ein Merzmensch nicht verstehen kann.

Vor etwa einem Jahr habe ich mich gewundert, wieso ein Video von mir bei youtube so populär ist. Ich meine, wieso „Was ist Merzmensch“ 323 Aufrufe hat, „Eklatante“ 95 Aufrufe, aber ein anderes Video von mir – 4.687 mal.

Ich meine, das hier:

Ich habe für einen Videoprojekt das Weisse Rauschen simuliert (wie es normalerweise auf den TV-Bildschirmen flackert, wenn keine TV-Station ausgewählt ist. Man sagt, das sei Echo von Big Bang übrigens). Und das 3 Sekunden lang.

Gut, 4.687 mal war vor einem Jahr.

Mittlerweile hat das obere Video – sage und schreibe – 37.078 Aufrufe erreicht.

Auszug aus der Statistik von youtube:

Zielgruppen

Am liebsten sehen dieses Video:

Geschlecht Alter
Männlich 13-17
Männlich 35-44
Weiblich 13-17

Nun habe ich von YouTube eine Nachricht bekommen, ich könne das Video ja gerne zum baren Geld machen, weil es so populär ist.

Kann mir jemand bitte erklären, was da los ist mit der Welt? Auch wenn ich diese Geschichte eigentlich begrüsse.

P.S. Mittlerweile ist mit dem Video etwas seltsames geschehen, ich kann auf meinem PC nicht einmal Störungen sehen. Naja, die Tausende von Zuschauern aber wohl doch.

Sachen gibt es…

Advertisements

27 Kommentare zu “Das profitable Rauschen

  1. is schon komisch … :))

  2. Seltsam, aber Du solltest Dich freuen und die „Zielkundenwerbung“ mitnehmen 😉

  3. Ich bin zwar alters mässig nicht mehr in deiner ziel Gruppe, dennoch merz liche gra Tulation zu dem tollen Video. In der Kürze liegt eben die Würze.

    PS: interessant auch der ge schlechtliche alters ver Gleich und den männlichen nach Züglern zwischen 35-44.

  4. Herr cand. phil.!

    (… Du weißt schon… gratulieren zum Älter werden… wäre ja noch gelachter…)

  5. GLÜCKWÜNSCHE ZUM GEBURTSTAG!
    Von mir und Stanislaw Lec:

    „Dichter sind wie Kinder: wenn sie am Schreibtisch sitzen, reichen sie mit den Füßen nicht einmal bis zum Boden“.

    „Unsere kühnsten Träume erfüllen sich bereits, nun ist es Zeit für die weniger kühnen“.

  6. 1. April

    Lieber Mensch

    Alles Gute, meine Mutter auch, aber nicht der gleiche
    Jahrgang.

    lg

    pocemon

    • Lieber Pocemon,

      vielen Dank für die Glückwünsche!
      Und ebenso viele Glückwünsche an Deine Mutter!

      War heute in der Schweiz gutes Wetter?
      Hier war es herrlich!

      lg

      Merzmensch

  7. Hier auch noch mal Happy Dada! 😀

  8. Ha! Ein Merz Mensch, der an Fang a Pril geburts Tag hat.

    Nach träglich und vor träglich

  9. Einem Merzmenschen, der am 1. April Geburtstag hat, sollte man erst am 2. April seine besten Glückwünsche übersenden, was ich hiermit tue. Dada lebt! wie April April!

  10. Oh ja! – Auch ein 3. April ist noch ‚AnFang‘ April. So auch dieses Jahr: gratuliere ich an einem anderen Tag, als dem eigentlichen Tag Deiner Geburt.

    Alles Gute, lieber Merzmensch !

    Übrigens gefällt mir die „Ekla Tante“ nach wie vor besonders gut. Danke nochmals, für diese herausragende Unterhaltung! 🙂

    Mit einem samstäglichen Oster-Gruß
    PB

  11. Es ist großartig, dass es Dich gibt!

    (Freunde aus Berlin)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s