Merzmensch

DADAistisches und dadaLOSES

Killerdada

5 Kommentare

Wo ein „Da“ ist, sollte auch ein zweites „Da“ nicht fehlen.

Cabaret Voltaire veranstaltet in ihren Räumlichkeiten eine wunderbare Installation Grand Theft Bicycle.

Sie kennen bestimmt „Grand Theft Auto“ (ein Mit-Höchstgeschwindigkeit-Durch-Die-Stadt-Rasen-Und-Rumschiessen-Spiel)- haben es selbst gespielt, oder sich in den Verzerrmedien darüber desinformiert. Denn dieses Spiel zählt zu den sogenannten „Killerspielen“ – eine kluge und weise Erfindung unserer Politiker, um einen für alle bequemen Sündenbock für Amok-Läufe zu finden und gemütlich draufzuhauen, statt die ungemütliche Themen wie Bildungspolitik, Erziehung, Familie anzusprechen – sonst laufen ja die Wähler gruppenweise weg.

Kurzum, Grand Theft Bicycle ist eine Installation: man fährt einen Fahrrad durch die virtuelle Städte und hat gegen die Gegner zu kämpfen, wie zum Beispiel Bush, Gorbachev oder Bin Laden.

Denn, wie Philipp Meier, Co-Direktor des Cabarets Voltaire zurecht diese Installation ankündigt:

Auf diese Weise möchten wir das Thema Killergames direkt zum Bürger bringen.
(Zitiert nach
http://www.20min.ch/ )

dubyagorbyosama
Nun die Schweizerische Installation wurde um einige Figuren erweitert, sozusagen, an die Umgebung angepasst, und so muss man auch mit oder gegen den Bundesrat antreten. Und wie sonnst kann der Bundesrat heissen, wenn nicht MERZ. Hans-Rudolf Merz.

Es kamen die ersten Empörungswellen und weiteren EklaTanten, und mit Empörung hat Dada und Cabaret Voltaire seit eh und je zu kämpfen. Man schimpft also auf diese Killerkünstler, und bezweifelt die finanzielle Förderung von Cabaret Voltaire.

Nun hier ist mein Kommentar zu diesen Schmähreden drüben, auf 20min.ch:

ES GEHT HIER NICHT UMS TÖTEN.

Es ist eine bitter-ironische Persiflage auf politische Schlammschlachten, die weltweit lustvoll von Gewaltinhabern geführt werden. Der Unterschied zwischen diesen Schlachten und der obigen Video-Installation ist aber, dass bei der letzteren nur Bits und Bytes gesprengt werden. Und keine Menschenleben am Spiel stehen, wie tagtäglich auf dem Sch(l)ach(t)brett der Politiker.

Förderung? Absolut notwendig. Cabaret Voltaire hat seit den frühsten Dada-Zeiten immer kritischen Blick gegenüber dem Weltgeschehen gehabt. Aufgabe der Kunst ist zu hinterfragen statt einzulullen

Und hier ein Trailer zur Installation:

http://www.20min.ch/videotv/player_inline_videotv.swfvar breite = 597;var hoehe = breite/16*9+22;var so = new SWFObject(„http://www.20min.ch/videotv/player_inline_videotv.swf“,“player1271274008106633″,breite,hoehe, „0“, „#000000“);so.addParam(„quality“, „high“);so.addParam(„scale“, „noscale“);so.addParam(„salign“, „left“);so.addParam(„allowScriptAccess“, „always“);so.addParam(„allowFullScreen“, „true“);so.addParam(„wmode“, „transparent“);so.addVariable(„browser“,navigator.appVersion);so.addVariable(„player_id“,“1271274008106633″);so.addVariable(„autoStart“, „false“);so.addVariable(„video_quality“, „null“);so.addVariable(„movie_width“, breite);so.addVariable(„video_pos“, „0“);so.addVariable(„inline“, „true“);so.addVariable(„extern“, „true“);so.addVariable(„showLogo“, „true“);so.addVariable(„logo_url“, „http://www.20min.ch/videotv/logo_d_507.png“);so.addVariable(„logo_url_fullscreen“, „http://www.20min.ch/videotv/logo_d_full.png“);so.addVariable(„begin“,“0.000″);so.addVariable(„end“, „0.000“);so.addVariable(„file1“, „106633“);so.addVariable(„seek1“, „true“);so.addVariable(„frames“, „40“);so.addVariable(„frames_start“, „mouseOver“);so.write(„flashcontent106633“);

Daten zur Installation:

Vernissage: Mittwoch 21. 4. 2010 18:00
Ausstellung: 22. 4. – 5. 5. 2010

Grand Theft Bicycle

Eine interaktive Computergame-Installation
Entworfen und realisiert von Steve Gibson, Justin Love und Jim Olson

Advertisements

5 Kommentare zu “Killerdada

    • Genau, und nicht nur Idee, sondern die Reaktion der Öffentlichkeit. Da hat in Kommentaren jemand behauptet, das habe mit Dada nichts zu tun. Wie stark irrt er sich. Das ist Dadaismus pur!

  1. Mindestens „interessant“ finde ich, dass auch Frau Thatcher „drin vorkam“…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s