Merzmensch

DADAistisches und dadaLOSES

Perspektive Nr. 64, oder Schwein gehabt

8 Kommentare

R0016499-l

Eigentlich wollte ich schon seit langem über diese Zeitschrift erzählen, und da – schau einer an! – bin ich mit meinen Texten im Nummer 64 auf der Seite 46 der Perspektive vertreten. Aber ich erzähle über diese Zeitschrift trotzdem später – sie bedarf einer gründlichen Besprechung, auch ohne die Tatsache, dass.

Eigentlich, werde ich besser eine neue Rubrik einführen. Denn gestern habe ich auch eine weitere wunderbare Literaturzeitschrift bekommen, „L. Der Literaturbote„, herausgegeben vom Hessischen Literaturforum (das auch Bloomsday veranstaltete). Kurzum, ich eröffne in meinem Blog eine neue Rubrik:

Literaturzeitschriften

Hier werde ich über alle möglichen Zeitschriften aus dem Bereich Literatur berichten. Wenn nicht ich, wer dann?

Advertisements

8 Kommentare zu “Perspektive Nr. 64, oder Schwein gehabt

  1. Gute Idee, da haben wir ja richtig Schwein!

  2. literarisches Schweinchen, gespickt mit Gedichten 🙂

    • 🙂 ein literarisches Leckerbissen auf jeden Fall!
      Ich freue mich auch, dass in der deutschen literarischen Landschaft schon so einige Delikatessen zu finden sind.

  3. Glückwunsch! Dann wird’s aber auch Zeit, dass du hier in der Liste der Autoren auftauchst:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Perspektive_(Zeitschrift)

  4. Empfehle mein Dada-Magenblatt „Das dosierte Leben“ von Jochen König: http://www.das-dosierte-leben.de (und das empfehle ich jetzt nicht nur, weil ich dort Autor bin).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s