Merzmensch

DADAistisches und dadaLOSES

Alpha0.7: Totalüberwachung

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Mann ruft an. Aus dem Jahre 2017. Doch er verwählt sich. Und wir erfahren, dass im Jahre 2017 unser Staat die Bürger totalüberwachen wird. Das besagt zumindest ein Plot des in Deutschland neuartigen Projektes „Alpha0.7“, veranstaltet von SWR.

Es geht um Verschwörungen, implantierte Chips, die die Gedanken lenken können, bardgeldlose Bezahlung und deren Nachteile, und andere immer realer werdenden Probleme der technokratischen Moderne. Doch es gibt noch Hoffnung: in Form einer subversiven und rebellischen Gruppe Apollon.

Die Geschichte wird in drei Channels erzählt: neben einer TV-Miniserie (bei SWR und arte) auch in Radio und im Internet.

ARGs sind in Deutschland bereits geläufig, jedoch so eine Produktion ziemlich neu.

Falls es Euch interessiert, werde ich darüber in meinem ARG-Blog berichten.

Wir sehen uns.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s